Investigative Zusammenkunft (Angelique / SL)

[November 16]

Moderatoren: Toma Ianos Navodeanu, Acacia

Benutzeravatar
Matteo
Toreador
Beiträge: 812
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 21:35

Re: Investigative Zusammenkunft (Angelique)

Beitrag von Matteo » Fr 4. Nov 2016, 15:25

"Wie genau wir vorgehen... nun wir müssen einerseits schnell handeln und andererseits umsichtig sein. Denn der gute Hauptmann versteckt sich in eben jenem Haus der Arduinici von dem ihr spracht."

Er nickte Roger zu, versicherte ihm mit dieser Geste seiner Wertschätzung als Krieger.

"Leider stehen mir derzeit nicht viele Männer zur Verfügung die soweit in unsere nächtlichen Geschäfte involviert sind um die Stille des Blutes nicht zu gefährden. Mit den euren könnten wir allerdings eine kleien schlagkräftige Truppe aufstellen. Eventuell könnte ich mich auch noch an jemand anderen wenden, um sicherzustellen dass die Miliz Mascharanas sich nicht einmischt."
"Die Sonne lehrt alle Lebewesen die Sehnsucht nach dem Licht. Doch es ist die Nacht, die uns alle zu den Sternen erhebt." - Khalil Gibran

Benutzeravatar
Angelique
Malkavianer
Beiträge: 1994
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 14:50

Re: Investigative Zusammenkunft (Angelique)

Beitrag von Angelique » Fr 4. Nov 2016, 15:38

"Wenn Ihr Einlaß unter dem Vorwand eines freundlichen Besuchs unter Adligen an diesen Ort erhalten könntet, so könnte ich ungesehen mitkommen und mich darinnen umsehen. Meine Leute könnten sich als die Euren verkleiden. Rogers Schild ist leider bekannt bei vielen, bestimmt aber bei meinen Feinden."
"I'm a mighty thesaurus! Rawr!"

Benutzeravatar
Matteo
Toreador
Beiträge: 812
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 21:35

Re: Investigative Zusammenkunft (Angelique)

Beitrag von Matteo » Fr 4. Nov 2016, 20:28

"Welcher Kainit da auch immer involiert ist, er wird mich kennen und im Zweifel werden seine Gefolgsleute dies auch. Ein einfacher Besuch wird also schwierig und vermutlich auf eine höfliche Ablehnung unter vorgeschobenen Gründen nach sich ziehen. Wodurch unser Ziel gewarnt wäre."

Der Toreador begann auf und ab zu gehen während er nachdachte.

"Uns bleibt die Option schnell und hart zuzuschlagen, was jedoch nicht nur riskant ist sondern auch Leben fordern wird. Oder unsere Leute überfallen und entführen Felippe tagsüber, dann müssten wir allerdings seine Wachen ausschalten. Was auch als Möglichkeit bliebe wäre ihn des Nachts aus dem Anwesen zu locken, vielleicht ist der Schlüssel dazu seine Frau..."

Er blickte zu Angelique, vielleicht hatte das Pilgermädchen eine andere Idee.
"Die Sonne lehrt alle Lebewesen die Sehnsucht nach dem Licht. Doch es ist die Nacht, die uns alle zu den Sternen erhebt." - Khalil Gibran

Benutzeravatar
Angelique
Malkavianer
Beiträge: 1994
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 14:50

Re: Investigative Zusammenkunft (Angelique)

Beitrag von Angelique » Sa 5. Nov 2016, 17:42

Angelique sinnierte auch. "Ich habe leider nicht die Macht der Stimme und des Blickes, die Luzifer den Ventrue und Lasombra verliehen hat. Sonst wäre es ein leichtes, Zugang zu erlangen, ja sogar dem Adligen zu befehlen, den Hauptmann herauszugeben. Dann müsste kein Blut vergossen werden. Ihr habt nicht zufällig ähnliche Kräfte oder jemanden mit solchen?

Geiseln zu nehmen dagegen, behagt mir gar nicht. Und ohne besagte Kräfte kann man sie wohl nicht überzeugen, ihn überlisten zu helfen."
"I'm a mighty thesaurus! Rawr!"

Benutzeravatar
Matteo
Toreador
Beiträge: 812
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 21:35

Re: Investigative Zusammenkunft (Angelique)

Beitrag von Matteo » Mo 7. Nov 2016, 12:54

"Was genau meint Ihr mit der Macht der Stimme und des Blickes? Bei einem Lasombra habe ich einst etwas merkwürdiges beobachtet, etwas das vielleicht damit zusammenhängt... aber er war ein Priester, wieso nennt Ihr es eine Gabe Luzifers?"

Matteo hatte zwar durchaus eine Vorstellung, dennoch schien er an der Thematik sehr interessiert.

"Zwar hätte ich durchaus meine Möglichkeiten den Senator zu überzeugen, doch wäre dies unter Umständen recht auffällig und würde den Kainiten dahinter bestimmt aufstören. Drastische, auffällige Maßnahmen würde ich jedoch gern vermeiden, ebenso unnötige Tode. Wo wir gerade dabei sind, was bezweckte dieser Aufmarsch von Bewaffneten mit euch und Melissa an der Spitze? Bei dieser Gelegenheit hätte es leicht zu einer Eskalation der Gewalt und Toten kommen können... etwas das ich damals habe vermeiden wollen. Die Stimmung im Siestri hat sich jedoch gewandelt, heute würde eine solche Provokation nicht ohne Folgen bleiben."

Eine gut gemeinte Warnung, Matteo könnte wirklich auf fremde Soldaten in Ravecca verzichten, und die dadurch resultierenden Kämpfe zwischen den Milizen. Der Friede musste gewahrt bleiben.
"Die Sonne lehrt alle Lebewesen die Sehnsucht nach dem Licht. Doch es ist die Nacht, die uns alle zu den Sternen erhebt." - Khalil Gibran

Benutzeravatar
Angelique
Malkavianer
Beiträge: 1994
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 14:50

Re: Investigative Zusammenkunft (Angelique)

Beitrag von Angelique » Mo 7. Nov 2016, 13:27

"Diese Aktion sollte nur Alerios Hinterlassenschaft und Abhängige vor dem Zugriff seines oder seiner Mörder schützen. Es hat nicht wirklich funktioniert, wie man am Angriff auf das Waisenhaus und Felippes Desertation sieht." Angelique wirkte sichtlich verbittert. "Ich habe Alerios Erbe nicht schützen können. Aufgeteilt wird es, wohl zwischen seinen Mördern, gierigen Parasiten und vielleicht auch welchen, die wie ich, sein Erbe bewahren wollen. Den Unterschied zu erkennen, ist schwierig. Aber, wer immer Felippe an sich gerissen hat, muß ein Feind sein. Selbst, wenn die Prinzeps zu mächtig ist, einen solchen Mückenstich durch ihre marmorne Haut zu spüren, war der Mord an ihrem Liktor doch auch ein Angriff auf sie."

Auf die Höllenmacht der Ventrue angesprochen sagte Angelique bitter ob der Erinnerung, als man ihrer Seele Gewalt antat: "Aurore selbst war es, die mir die Macht von Stimme und Blick zeigte. Eine Macht, die der Volksmund uns allgemein nachsagt, aber nur die schwärzesten und die feurigsten Engel beherrschen die Autorität des Ersten Hauses der Gefallenen wohl noch, wie es scheint."
"I'm a mighty thesaurus! Rawr!"

Benutzeravatar
Matteo
Toreador
Beiträge: 812
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 21:35

Re: Investigative Zusammenkunft (Angelique)

Beitrag von Matteo » Di 8. Nov 2016, 10:17

"Vermutlich ist die Vernichtung eines Liktors nicht unbemerkt geblieben... Auch unserer hochverehrten Herrscherin nicht. Früher oder später wird Alerios Mörder die Folgen seiner Tat zu tragen haben. Im Interesse aller sollten auch wir unseren Teil zur Aufklärung beitragen.
Aber wie ich schon sagte, kann ich recht überzeugend sein. Wir könnten also ohne weiteres die Frau des Hauptmanns als Lockvogel benutzen. Vielleicht könnte sie ihm vorgaukeln er würde dringend Zuhause gebraucht, sein Kund sei schwer krank oder ähnliches."


Sowohl über die Kräfte der Herrschaft, als auch über den martialischen Marsch von Angelique, Melissa und deren Truppen, schwieg Matteo.
"Die Sonne lehrt alle Lebewesen die Sehnsucht nach dem Licht. Doch es ist die Nacht, die uns alle zu den Sternen erhebt." - Khalil Gibran

Benutzeravatar
Angelique
Malkavianer
Beiträge: 1994
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 14:50

Re: Investigative Zusammenkunft (Angelique)

Beitrag von Angelique » Di 8. Nov 2016, 10:45

Angelique nickte. "Das erscheint mir ein guter Plan. Wenn Ihr dies bewerkstelligen könntet, würde es vielleicht kein Blutvergießen nötig machen. Wir sollten es so schnell wie möglich in die Tat umsetzen. Ich könnte Euch ungesehen begleiten und meine zwi Krieger Euch Rückendeckung geben."
"I'm a mighty thesaurus! Rawr!"

Benutzeravatar
Matteo
Toreador
Beiträge: 812
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 21:35

Re: Investigative Zusammenkunft (Angelique)

Beitrag von Matteo » Di 8. Nov 2016, 11:29

"So sei es. Wenn möglich schon morgen Nacht, treffen wir uns zusammen mit unseren Bewaffneten einige Gassen entfernt vom Haus des Senators. Falls nichts unvorhergesehenes geschieht bringe ich Hauptmann Felippes Frau mit. Doch bevor wir zur Tat schreiten, möchte ich dass Ihr mir bei Gott schwört mich in dieser Sache nicht zu hintergehen. Gemeinsam werden wir Alerios Vernichtung auf den Grund gehen."

Der Eid vor Gott schien dem Toreador wichtig, einen Eid vor Gott würde das untote Pilgermädchen hoffentlich nicht brechen.
"Die Sonne lehrt alle Lebewesen die Sehnsucht nach dem Licht. Doch es ist die Nacht, die uns alle zu den Sternen erhebt." - Khalil Gibran

Benutzeravatar
Angelique
Malkavianer
Beiträge: 1994
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 14:50

Re: Investigative Zusammenkunft (Angelique)

Beitrag von Angelique » Di 8. Nov 2016, 13:01

"Ich schwöre bei GOtt, KAIn und JEsus CHristus! Dann also bis zur morgigen Nacht!"
"I'm a mighty thesaurus! Rawr!"

Gesperrt