Kryptengeflüster [Gaius, Angelique]

[September '16]

Moderatoren: Acacia, Toma Ianos Navodeanu

Benutzeravatar
Angelique
Malkavianer
Beiträge: 1667
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 14:50

Re: Kryptengeflüster [Gaius, Angelique]

Beitrag von Angelique » Fr 7. Okt 2016, 11:39

Überrascht hielt Angelique inne. "Das weiß ich gar nicht. Darüber habe ich mir nie Gedanken gemacht. Ich glaube, die Klöster sind eher eine geschlossene Welt. Und Haus Kappadokius liegt die Seele näher als der Körper, denke ich."
"I'm a mighty thesaurus! Rawr!"

Benutzeravatar
Gaius Marcellus
Salubri
Beiträge: 1577
Registriert: Mo 29. Aug 2016, 23:46

Re: Kryptengeflüster [Gaius, Angelique]

Beitrag von Gaius Marcellus » Fr 7. Okt 2016, 11:47

Er nickte. "Gut gut... ich sollte dir wohl meine verehrte Freundin aus dem Hause des Todes zeitnah vorstellen, ihr könntet euch sicher über vielerlei Philosophisches austauschen." bei dem Gedanken schmunzelte er. "Bis dahin werde ich versuchen die Ärtzehäuser als ersten Übergang zu den Hospizen zu schaffen... solltest du also in den kommenden Nächten auf baulich geeignete große Häuser in den Sestiere stoßen..."

Er setzt ab, erhob sich langsam "Der Morgen naht und in der Nächsten nacht soll deine Pilgerfahrt beginnen, nicht wahr? Wohin zieht es dich gleich?"
Ich hab heut Nacht vom Tod geträumt,
er stand auf allen Wegen,
er winkte und er rief nach mir so laut.

Er sprach mein Leben sei verwirkt,
ich sollt mich zu ihm legen,
ein frühes Grab sei längst für mich gebaut,
ein frühes Grab sei längst für mich gebaut.

Benutzeravatar
Angelique
Malkavianer
Beiträge: 1667
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 14:50

Re: Kryptengeflüster [Gaius, Angelique]

Beitrag von Angelique » Fr 7. Okt 2016, 12:58

"Das Grab des Heiligen Jakob. Mal sehen, wie weit ich komme, bevor der Bannzauber des Demiurgen unerträglich wird." Sie lächelte selig in Vorfreude auf die heiligende Pein. "Soll ich dir etwas mitbringen aus Iberia?"
"I'm a mighty thesaurus! Rawr!"

Benutzeravatar
Gaius Marcellus
Salubri
Beiträge: 1577
Registriert: Mo 29. Aug 2016, 23:46

Re: Kryptengeflüster [Gaius, Angelique]

Beitrag von Gaius Marcellus » Fr 7. Okt 2016, 13:20

"Ein schönes Symbol nach dortiger Schnitzkunst für das Domus wäre eine schöne Gabe... auch heilige Erde wird sich sicher in vielen heilenden Tinkturen gut fügen." er lächelte mild, die Ernsthaftigkeit des zweiten Vorschlages war schwer abzuschätzen... gesamt blieb der Glaube des Salubri undeutlich, im Vergleich zur kleinen Malkavianerin... bisher spiegelte er nur zu gern und bewies alte Bildung...
"Eine gute Reise wünsche ich dir, werte Angelique, mögest du einen Augenblick des Friedens finden, ehe wir gemeinsam Genua anzugehen gedenken."

Dann brachen sie zusammen zurück in die Stadt auf um ihrer Wege zu gehen, bewegte Zeiten stünden an. Mehr als nur im wörtlichen Sinne.
Finitus
Ich hab heut Nacht vom Tod geträumt,
er stand auf allen Wegen,
er winkte und er rief nach mir so laut.

Er sprach mein Leben sei verwirkt,
ich sollt mich zu ihm legen,
ein frühes Grab sei längst für mich gebaut,
ein frühes Grab sei längst für mich gebaut.

Gesperrt