Fernweh [Brimir, Angelique]

[Juni '16]

Moderatoren: Toma Ianos Navodeanu, Acacia

Benutzeravatar
Angelique
Malkavianer
Beiträge: 1859
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 14:50

Re: Fernweh [Brimir, Angelique]

Beitrag von Angelique » Di 7. Jun 2016, 13:37

Roger reichte Brimir den kleinen Köcher mit den Bolzen. "Macht Eure Feinde fertig, Hauptmann!"

Angelique genoss derweil den marmorblassen Anblick des antiken Gottes, der in Bälde wieder unter Kleidung verschwinden würde. Sie würde ein Lied oder Gedicht darüber ersinnen müssen. Ungebetene Gedanken schlichen in ihr Gehirn, in denen Brimir, Roger und Alerio vorkamen.

Sie nahm gedankenverloren den Siegesbolzen des Barbaren aus dem Holze als Andenken mit. Sie würde ein schönes Plätzchen für ihn finden.
"I'm a mighty thesaurus! Rawr!"

Benutzeravatar
Brimir
Gangrel
Beiträge: 1289
Registriert: Do 21. Jan 2016, 13:52

Re: Fernweh [Brimir, Angelique]

Beitrag von Brimir » Di 7. Jun 2016, 14:02

Auf dem Rücken, den Brimir ihr nun zeigte, konnte man durch die Blässe sehr wohl noch alte Narben und Wunden erkennen. Zeichnungen, die Brimir zu Lebzeiten gesammelt haben muss. Kriegerische Tage. Wunden, die er mit Stolz trug.

Und eines fiel besonders ins Auge. Ein Teil der Haut war von einem Stück Fell belegt. Durch das Haar konnte man noch immer eine tiefe Wunde erkennen, die ihm mal geschlagen wurde. Reste eines Kampfes aus jüngsten Tagen. Doch schon bald würde dieser Makel wieder unter dem Stoff verschwinden.

"Ich danke dir, Roger."
"Eines Jeden Rücken ist ungeschützt, es sei denn, er hat einen Bruder."
Grettirs Saga

Benutzeravatar
Angelique
Malkavianer
Beiträge: 1859
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 14:50

Re: Fernweh [Brimir, Angelique]

Beitrag von Angelique » Di 20. Sep 2016, 11:25

Angelique und Roger gingen dann und hofften, bald wieder von dem Gangrel zu hören
Finitus
"I'm a mighty thesaurus! Rawr!"

Gesperrt