Streifzug durch Mascharana

[März - Mai '16]

Moderatoren: Toma Ianos Navodeanu, Acacia

Benutzeravatar
Matteo
Toreador
Beiträge: 812
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 21:35

Re: Streifzug durch Mascharana

Beitrag von Matteo » Sa 12. Mär 2016, 10:15

"Nein dies war leider nicht möglich." Entgegnete er knapp, was allerdings nicht an ihr lag, sondern wohl an den Umständen. Angeliques gute Umgangsformen schien ihm entgegenzukommen, ihn vielleicht sogar zu beeindrucken. "Dann bitte führt mich zu ihm. Welchen Rang genau hat der Herr Maximinianus inne? Schließlich will ich ihn nicht enttäuschen wenn ihm die Etikette von Wert sind."

Der Adlige würde der kindlichen Pilgerin folgen.
"Die Sonne lehrt alle Lebewesen die Sehnsucht nach dem Licht. Doch es ist die Nacht, die uns alle zu den Sternen erhebt." - Khalil Gibran

Benutzeravatar
Angelique
Malkavianer
Beiträge: 1862
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 14:50

Re: Streifzug durch Mascharana

Beitrag von Angelique » Sa 12. Mär 2016, 13:25

"Oh, er ist der Seneschall Ihrer Hoheit und er residiert in Kastell des Bischofs. Wenn Ihr aber soviel Wert auf Etikette wie er legt, so meldet Euch lieber im Vorfelde an und er wird nach Euch schicken. Wenn Ihr es wünscht, kann ich einen Brief für Euch aufsetzen oder einen von Euch ihm zukommen lassen. Er liebt es, Einladungen zu verschicken und weniger, wenn man ihn überrascht, wenn Ihr meinen bescheidenen Rat hören wollt."
"I'm a mighty thesaurus! Rawr!"

Benutzeravatar
Matteo
Toreador
Beiträge: 812
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 21:35

Re: Streifzug durch Mascharana

Beitrag von Matteo » Di 15. Mär 2016, 12:14

"Ein höchst zuvorkommender Vorschlag werte Angelique. Wenn ihr morgen zur selben Stunde bereit wärst euch hier mit mir zu treffen, könnte ich euch ein Schreiben an den Herrn Seneschall geben. Ich stünde in eurer Schuld."
Fragend sah er das vermeintliche Pilgermädchen an.
"Die Sonne lehrt alle Lebewesen die Sehnsucht nach dem Licht. Doch es ist die Nacht, die uns alle zu den Sternen erhebt." - Khalil Gibran

Benutzeravatar
Angelique
Malkavianer
Beiträge: 1862
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 14:50

Re: Streifzug durch Mascharana

Beitrag von Angelique » Di 15. Mär 2016, 12:54

"Das will ich sehr gerne tun, wohlwerter Matteo," entgegnete sie mit vollendeter Verbeugung. "Bis morgen zur selben Stunde!"

Mit einer erneuten Verbeugung entschwand sie in der Nacht, um wie versprochen in der nächsten Nacht wiederzukommen.
"I'm a mighty thesaurus! Rawr!"

Benutzeravatar
Matteo
Toreador
Beiträge: 812
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 21:35

Re: Streifzug durch Mascharana

Beitrag von Matteo » Mi 23. Mär 2016, 21:49

In der nächsten Nacht, zur selben Stunde war Matteo wie versprochen wieder dort. In seiner Rechten trug er einen Brief, genauer eine Schriftrolle, gesiegelt mit tiefrotem Wachs. Die linke Hand ruhte gelassen auf dem Knauf seines Schwertes, welches er an seiner Seite trug.

Ruhig aber wachsam wartetet er auf Angelique, das vermeintliche Pilgermädchen.
"Die Sonne lehrt alle Lebewesen die Sehnsucht nach dem Licht. Doch es ist die Nacht, die uns alle zu den Sternen erhebt." - Khalil Gibran

Benutzeravatar
Angelique
Malkavianer
Beiträge: 1862
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 14:50

Re: Streifzug durch Mascharana

Beitrag von Angelique » Do 24. Mär 2016, 22:36

Angelique tauchte kurz darauf tatsächlich auf, diesmal wie ein Novizenknabe gewandet, eine Angewohnheit von ihr, wenn sie zu den geistlichen Vampiren wollte.

"Seid gegrüßt, wohlwerter Matteo," sagte sie."Ist das der Brief, den ich zu überbringen habe?"
"I'm a mighty thesaurus! Rawr!"

Benutzeravatar
Matteo
Toreador
Beiträge: 812
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 21:35

Re: Streifzug durch Mascharana

Beitrag von Matteo » Fr 25. Mär 2016, 07:22

"Gott zum Gruße wohlwerte Angelique. Ja dies ist der Brief für den Herrn Seneschall." Er reichte ihn ihr und sah sie eindringlich an. "Ihr scheint euch mit den Mysterien des Glaubens zu beschäftigen... könnt Ihr mir sagen welches das schönste Gotteshaus Genuas ist?"
Matteo schien ein ernsthaftes Interesse daran zu haben, wenngleich er auf den ersten Blick nicht wie ein zutiefst gläubiger Mann erschien.
"Die Sonne lehrt alle Lebewesen die Sehnsucht nach dem Licht. Doch es ist die Nacht, die uns alle zu den Sternen erhebt." - Khalil Gibran

Benutzeravatar
Angelique
Malkavianer
Beiträge: 1862
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 14:50

Re: Streifzug durch Mascharana

Beitrag von Angelique » Fr 25. Mär 2016, 10:08

Da strahlte Angelique über das ganze Gesicht. Ihr Herz schien wieder für einen Moment zu schlagen und sie keuchte fast vor Glück. War Matteo wahrhaftig ein gläubiger Mann?

"Oh, jedes GOtteshaus Genuas ist für sich genommen wunderschön - außer San Donato, das das Elysium ist und entweiht und des Nächtens dem Götzendienst an Kain überantwortet durch lästerliche Gesetzestafeln. Aber die schönste Kirxche die Basilica di San Siro, die Bischofskathedrale. Man spürt die Heiligkeit des Ortes mit jedem schöne, schmerzhaften Augenblick. Dort wurde der Schlangengötze Genuas besiegt und die Heiden Genuas wurden Christen."
"I'm a mighty thesaurus! Rawr!"

Benutzeravatar
Matteo
Toreador
Beiträge: 812
Registriert: Mi 17. Feb 2016, 21:35

Re: Streifzug durch Mascharana

Beitrag von Matteo » Fr 25. Mär 2016, 15:10

"Ich werde sie alle besuchen und sehen ob eine davon Auge und Geist erfreut. Das Elysium... eine Kirche, nun auch diese werde ich aufsuchen. Kain zu verehren muss nicht ausschließen an Gott zu glauben oder? Ich verstehe von solchen Dingen nicht viel. Mein Glaube ist natürlich da, aber wenig ausgeprägt. Hier im Diesseits zählen für mich andere Dinge." sagte Matteo ruhig und mit leiser Stimme, nachdem er den Brief übergeben hatte. "Vielen Dank, dieser Dienst wird euch nicht vergessen werden."
"Die Sonne lehrt alle Lebewesen die Sehnsucht nach dem Licht. Doch es ist die Nacht, die uns alle zu den Sternen erhebt." - Khalil Gibran

Benutzeravatar
Angelique
Malkavianer
Beiträge: 1862
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 14:50

Re: Streifzug durch Mascharana

Beitrag von Angelique » Fr 25. Mär 2016, 15:35

Angelique lächelte, verbeugte sich und ging rückwärts einen Schritt, verbeugte sich wieder und drehte sich dann um, um in der Nacht zu entschwinden.
"I'm a mighty thesaurus! Rawr!"

Gesperrt