[1005] Kann ich Euch helfen?! [Amalia, Seresa]

Das Archiv. Alte Forenspiele landen hier.

Moderatoren: Toma Ianos Navodeanu, Acacia

Benutzeravatar
Seresa
Brujah
Beiträge: 868
Registriert: Sa 29. Jul 2017, 23:49

Re: [1005] Kann ich Euch helfen?! [Amalia, Seresa]

Beitrag von Seresa » Di 13. Mär 2018, 20:35

„Sicherlich ist es interessant neue Dinge zu lernen. Bitte verzeih, Amalia, ich nahm fälschlicherweise an, dass dir die Kunst des Schreibertums, sowie die Schönheit der lateinischen Sprache nur wenig Freude bereiten würde. Ich übersah nur allzu leicht, dass auch du Dingen außerhalb des Kriegshandwerkes frönst.“

Seresa neigte ihr Haupt vor der Salubri, bevor sie fortfuhr.

„Was ist es, was du tust, wenn du nicht mit deinen bezaubernden Hunden des Nächtens am Strand spazieren gehst, an der Seite meiner Brüder im Blute kämpfst oder nach etwas suchst?“

Sie schwieg für einen Augenblick.

„Was mich, meinen werten Bruder im Blute Ajax und meinen Aufenthalt hier angeht, verweis ich dich gerne an ihn selbst. Er kann dich ohne jedweden Zweifel wahrlich besser ins Bilde setzen, als ich es jemals könnte.“

Höflich verneigte sich die Brujah erneut, bevor sie Amalia wieder anblickte.

„Was jedoch deine Suche angeht, so zögere bitte nicht, es mich wissen zu lassen, sollte ich dir jetzt oder in Zukunft von Nutzen sein können. Sofern es meine bescheidenen Mittel und Fähigkeiten erlauben, wäre es mir eine Ehre, wenn ich dir, die du treu an der Seite meiner Brüder im Blute im Krieg gedient hattest, helfen kann.“

Benutzeravatar
Amalia
Salubri
Beiträge: 505
Registriert: Fr 18. Aug 2017, 00:03

Re: [1005] Kann ich Euch helfen?! [Amalia, Seresa]

Beitrag von Amalia » Do 15. Mär 2018, 12:41

Amalia schmunzelte als Seresa um Verzeihung bat und lehnte sich etwas zurück ehe sie antwortete

“Nun ich trainiere, kümmere mich um die Witwen, wie es mein Auftrag ist und gebe mich meinen Forschungen hin … Was tust du, wenn du nicht lernst oder mit dem Speer trainierst?“

Auf die Aussage, dass sie Ajax persönlich fragen soll nickte Amalia nur langsam … sie verstand zwar nicht, warum die Brujah nicht selbst sprechen wollte, doch wenn es ihr Wunsch war soll so sein. Als sie das Angebot vernahm schenkte Amalia der Gelehrten ein dankbares Lächeln.

“Es ehrt dich sehr, mir deine Hilfe anzubieten. Ich bin dir sehr dankbar und werde auf das Angebot zurückkommen“
"Ich kann deine Angst fühlen Mensch. Sie ist spürbar gegenwärtig. Ich kann mit den Fingern darüberstreichen und ihr krankes Aroma schmecken. Ist dieses Entsetzen Nährboden für Hass, dann lass mich daran laben und dich dabei völlig auslöschen."

Benutzeravatar
Seresa
Brujah
Beiträge: 868
Registriert: Sa 29. Jul 2017, 23:49

Re: [1005] Kann ich Euch helfen?! [Amalia, Seresa]

Beitrag von Seresa » Sa 17. Mär 2018, 01:36

Seresa nickte leicht, bevor sie der Salubri antwortete.

„Bedauerlicherweise bleibt mir im Moment - auf Grund meiner Situation - nur wenig Zeit dazu, eigene Interessen zu verfolgen. Die Euch sicherlich vom Hof bekannten Dinge verhindern dies. Ein lästiges, wenn auch nicht vermeidbares Übel.“

Die Brujah zuckte leicht mit den Schultern.

„Wie ich bereits sagte bin ich Schreiberin. Hätte ich Zeit, so würde ich jenem Handwerk nachgehen, um es weiter zu perfektionieren.“

Benutzeravatar
Amalia
Salubri
Beiträge: 505
Registriert: Fr 18. Aug 2017, 00:03

Re: [1005] Kann ich Euch helfen?! [Amalia, Seresa]

Beitrag von Amalia » Mi 21. Mär 2018, 14:20

Amalia nickte langsam und allmählich wurde ihr klar, dass die Schreiberin wohl einer der ungeeignetsten Kandidaten für ein angenehmes Gespräch war. Ihre Langeweile lies sie sich jedoch nicht anmerken und so blickte sie Seresa fragend an.

“Glaubst du … dass du mir das Schreiben und Lesen beibringen könntest?“

Den Blick weiter auf der Brujah liegend wartete sie nun auf ihre Antwort.
"Ich kann deine Angst fühlen Mensch. Sie ist spürbar gegenwärtig. Ich kann mit den Fingern darüberstreichen und ihr krankes Aroma schmecken. Ist dieses Entsetzen Nährboden für Hass, dann lass mich daran laben und dich dabei völlig auslöschen."

Benutzeravatar
Seresa
Brujah
Beiträge: 868
Registriert: Sa 29. Jul 2017, 23:49

Re: [1005] Kann ich Euch helfen?! [Amalia, Seresa]

Beitrag von Seresa » Do 22. Mär 2018, 00:45

Seresa schien kurz nachzudenken, bevor sie antwortete.

„Sicherlich, Amalia. Es wäre mir eine ausgesprochene Ehre.“

Die Brujah nickte und schwieg dann für einen kurzen Moment.

„Sofern du Zeit dafür erübrigen kannst, denn ich gestehe, es ist fürwahr eine langwierige Geschichte. Womöglich wäre es für deine Forschung nützlich, auch wenn ich gestehe, dass ich nicht weiß, was genau du eigentlich erforscht.“

Seresa blickte leicht fragend auf die Salubri.

„Ich gestehe, ich weiß nicht, ob es mir in der Kürze der Zeit möglich sein wird dir alles nötige beizubringen. Schließlich ist noch immer ungewiss, ob mir von ihrer höchstverehrten Majestät Aurore ein längerfristiger Aufenthalt in ihrer Domäne gewährt wird. Mich bindet die Aufgabe, mich als nützlich für die Gesellschaft zu erweisen, sowie Fürsprecher zu finden, welche in den Augen ihrer höchst verehrten Majestät Aurore genügen mögen. Jene Zeit, welche ich jedoch erübrigen kann, werde ich gerne nutzen, um dir so viel und dich so gut zu lehren, wie es mir möglich ist und sein wird.“

Sie neigte ihr Haupt vor Amalia.

„Womöglich wärst du, als treue Vasallin seiner höchst verehrten Majestät Totila, eines Nachts geneigt redlich Fürsprache für mich zu halten bei ihrer höchst verehrten Majestät Aurore. Ich bin mir sicher, dein aufrichtiges und empfehlendes Wort würde in ihren Augen sicherlich viel wert sein. Schließlich hattest du für Genua im Krieg gekämpft. Es wäre mir eine aufrichtige Freude und Ehre, sofern du mich bis dahin besser kennengelernt hast und mit meinen Unterweisungen zufrieden warst, wenn du darüber nachsinnen würdest, ob gewillt wärst, dies für mich zu tun.“

Benutzeravatar
Amalia
Salubri
Beiträge: 505
Registriert: Fr 18. Aug 2017, 00:03

Re: [1005] Kann ich Euch helfen?! [Amalia, Seresa]

Beitrag von Amalia » Mo 2. Apr 2018, 04:10

Müdigkeit … nie endende Müdigkeit, wie sie dieses Gefühl hasste. Wie ein eingeübter Reflex streckte die Albanierin ihre Arme aus und entlockte ihren toten Lungen ein Gähnen. Ihr Blick wanderte zu dem Fenster, ehe sie ihren Kopf wieder auf ihrem Knie abstützte.

“Ich würde mich sehr darüber Freuen … und wenn du mir dabei helfen würdest … ich werde auch versuchen deine Zeit nicht unnötig zu missbrauchen.“

Hier zwinkerte die Zweigesichtige freundlich, ehe sie erneut gähnte.

“Auch bin ich nicht abgeneigt dir meine Fürsprache zu geben … doch sollten wir über das Thema in der nächsten Nacht reden … unsere Zeit wird knapp und ich werde müde“

Damit erhob sich die Albanierin und regte ihren muskulösen Leib.
"Ich kann deine Angst fühlen Mensch. Sie ist spürbar gegenwärtig. Ich kann mit den Fingern darüberstreichen und ihr krankes Aroma schmecken. Ist dieses Entsetzen Nährboden für Hass, dann lass mich daran laben und dich dabei völlig auslöschen."

Benutzeravatar
Seresa
Brujah
Beiträge: 868
Registriert: Sa 29. Jul 2017, 23:49

Re: [1005] Kann ich Euch helfen?! [Amalia, Seresa]

Beitrag von Seresa » Mo 2. Apr 2018, 13:27

Seresa nickte stumm.

„Bitte verzeih, Amalia, ich werde umgehend meinen Bruder im Blute von deiner Ankunft unterrichten, so es noch nicht bereits geschehen ist. Ich bin mir sicher er hat bereits eine Kammer für den Tag für dich richten lassen.“

Die Brujah erhob sich mit einer geschmeidigen Bewegung.

„Hab Dank für den aufschlussreichen Abend und deine gewährte Zeit. Es wäre mir eine aufrichtige Freude von dir zu hören.“

Die Gelehrte nickte ihrem Gegenüber zu.

„Ich würde mich gerne an dieser Stelle von dir verabschieden. Wenn du bitte einen Moment hier warten würdest. Mein Clansbruder oder einer seiner Männer wird dir dann ohne Zweifel den richtigen Weg zeigen.“

Seresa wartete noch einen Moment die Verabschiedung der Salubri ab, bevor sie sich nach einer Verneigung des Kopfes auf den Weg gemacht hätte.

Benutzeravatar
Amalia
Salubri
Beiträge: 505
Registriert: Fr 18. Aug 2017, 00:03

Re: [1005] Kann ich Euch helfen?! [Amalia, Seresa]

Beitrag von Amalia » Mi 4. Apr 2018, 21:56

Amalia nickte der Brujah ein letztes Mal zu, ehe auch sie sich verabschiedete und in ihr kleines Kämmerchen ging.
Finitus
Amalia trifft Seresa am Fuße der Wachkaserne von Ajax und entschließt sich mit der jungen Brujah ein wenig zu trainieren. Beide kommen in das Gespräch und Seresa willigt ein Amalia lesen und schreiben beizubringen. Amalia ist der Idee, Fürsprache für Seresa zu halten nicht abgeneigt.
"Ich kann deine Angst fühlen Mensch. Sie ist spürbar gegenwärtig. Ich kann mit den Fingern darüberstreichen und ihr krankes Aroma schmecken. Ist dieses Entsetzen Nährboden für Hass, dann lass mich daran laben und dich dabei völlig auslöschen."

Gesperrt