[1002] Sechs Augen sehen auch nicht mehr als Vier (Amalia)

Das Archiv. Alte Forenspiele landen hier.

Moderatoren: Toma Ianos Navodeanu, Acacia

Benutzeravatar
Gaius Marcellus
Salubri
Beiträge: 1565
Registriert: Mo 29. Aug 2016, 23:46

Re: [1002] Sechs Augen sehen auch nicht mehr als Vier (Amalia)

Beitrag von Gaius Marcellus » Mi 11. Okt 2017, 19:12

Gaius lächelte und ließ sich ebenso in das Wasser sinken. "Noch kurz in das Warmwasser?" Lächelte er etwas später und erhob sich... lange würde das warme Wasser nicht warm bleiben, aber es war doch eine wunderschöne Abwechslung.
Finitus
Zusammenfassung: Gaius läd Amalia zu einer kurzen Stadttour, dabei verbleiben sie in der Therme und lernen sich besser kennen. Gaius engagiert Amalia als geheime Leibwächterin während des Krieges, stellt ihr seine Fürsprache in Aussicht und holt sich dafür ihre Akklamation als Clansältester. Auch die Gespräche zu Motivation und Religion ergeben große Aussichten, auch wenn alles vage bleibt - Amalia hasst das Christentum offensichtlich - scheint es doch einige Andeutungen von Gemeinsamkeit zwischen den ungleichen Geschwistern geben.
Wenn das Gefühl für Recht und Sitte schwindet, wenn der Schrecken die Sinne trübt, dann sind die Kräfte bald versiegt. In dem alten Blute lebt die Kenntnis des wahren Maßes, und aus ihm brechen die neuen Sprossen der Gerechtigkeit hervor.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast