[1003] Blut, Freude, Tränen [Livia]

[Oktober '17, November '17, Dezember '17]

Moderatoren: Toma Ianos Navodeanu, Acacia

Benutzeravatar
Sousanna
Ravnos
Beiträge: 1741
Registriert: Mo 14. Nov 2016, 21:12

Re: [1003] Blut, Freude, Tränen [Livia]

Beitrag von Sousanna » Di 16. Jan 2018, 15:07

Und so schwand auch die Ravnos in die Nacht, beschwingter und bedeutend besser gelaunt als noch zu Beginn der Nacht.
Finitus
Durch Zufall treffen Sousanna und Liva aufeinander. Sie offenbaren sich bald als Kinder der Nacht und sprechen bald über ihre Vergangenheit und Hoffnungen. Bald erwächst die Idee, gemeinsam zu jagen, was sie schließlich gemeinsam tun. Schließlich trennen sie sich mit dem Versprechen, sich bald wiederzusehen.
Ach! es sey die letzte meiner Thräne,
Die dem lieben Griechenlande rann,
Lasst, o Parzen, lasst die Schere tönen,
Denn mein Herz gehört den Todten an!
Friedrich Hölderlin

Gesperrt