Kein Blümlein darf fehlen [Caterina]

[Januar '17]

Moderatoren: Acacia, Toma Ianos Navodeanu

Benutzeravatar
Sousanna
Ravnos
Beiträge: 1005
Registriert: Mo 14. Nov 2016, 21:12

Re: Kein Blümlein darf fehlen [Caterina]

Beitrag von Sousanna » So 12. Feb 2017, 20:50

Über diese orakelhafte Anspielung lächelte die Ravnos matt.
Kurz machte sie sich an ihrem Kleid zu schaffen, dann ließ sie aber davon ab. Sousanna mochte die Verunstaltung selbst nicht sehen, da konnte sie nicht erwarten, dass eine Toreador den Anblick ertrug. Selbst wenn sie die Augen geschlossen hielt...

So schmiegte sie sich mit bedecktem Leib an Caterina.

Benutzeravatar
Caterina
Toreador
Beiträge: 1406
Registriert: Di 5. Jul 2016, 22:42

Re: Kein Blümlein darf fehlen [Caterina]

Beitrag von Caterina » Di 14. Feb 2017, 00:05

Mit einem Schnurren zog Caterina schließlich ungeschickt eine Decke über die Zwei. Nicht aus Anstand oder wegen der Wärme, es war eine bescheuerte Angewohnheit, die sie wohl nie ablegen würde.

In der nächsten Nacht war Sousanna schon längst wach, bevor das Leben sich in den Leib der Toreador stahl.
Ohne ein Zeichen von sich zu geben, ließ die Toreador die Eindrücke aus dem Raum auf sich wirken.
Dann öffneten sich die dunklen Augen und suchten nach der Ravnos, sobald Caterina saß.
"...We're all part of the system
Load em up, shoot em down
'Cause you keep fucking missing..."

Benutzeravatar
Sousanna
Ravnos
Beiträge: 1005
Registriert: Mo 14. Nov 2016, 21:12

Re: Kein Blümlein darf fehlen [Caterina]

Beitrag von Sousanna » Di 14. Feb 2017, 13:07

Sousanna hatte gelächelt. Diese Angewohnheit kannte sie nur zu gut. Es erinnerte sie ein wenig daran, dass Caterina nicht nur die große, böse Raubkatze war, die sie so gern zu sein vorgab.

Zu Beginn der nächsten Nacht dann hatte sie sich schon aufgesetzt und eine Weile vor sich hin gegrübelt, bevor sich die Toreador erhob. "Einen guten Abend dir.", lächelte sie leicht.

Benutzeravatar
Caterina
Toreador
Beiträge: 1406
Registriert: Di 5. Jul 2016, 22:42

Re: Kein Blümlein darf fehlen [Caterina]

Beitrag von Caterina » Di 14. Feb 2017, 20:48

"Buonanotte", räkelte sich die Toreador theatralisch. Zu Beginn noch etwas ungelenk, mit der Zeit jedoch immer geschmeidiger wurden die Glieder bewegt und schließlich gekreist. Die Hände kreisten in seltsam anmutigen Kreisen über dem Kopf, während die Ravnos ein Lächeln bekam: „Du hättest nicht warten müssen.“
Schließlich hüpfte Caterina auf und bewegte noch die Stellen, welche bisher starr geblieben waren.

„Ich werde zu ihm gehen und dich diskreditieren.“, der Satz kam völlig emotionslos und während der Übungen, so als würde die Frau gerade beschreiben, welche Funktion ihre Übung hatte.
Ohne Sousanna wirklich die Chance einer Reaktion zu geben, erklärte die Mailänderin auch schon: „Hat er dir wirklich gedroht, bist du ihm nicht viel wert. Ich werde dir einen Wert geben.“
"...We're all part of the system
Load em up, shoot em down
'Cause you keep fucking missing..."

Benutzeravatar
Sousanna
Ravnos
Beiträge: 1005
Registriert: Mo 14. Nov 2016, 21:12

Re: Kein Blümlein darf fehlen [Caterina]

Beitrag von Sousanna » Di 14. Feb 2017, 21:06

Die Ravnos sah ihr zu und zuckte dann die Schultern. "Es hieß, dass ich hier bleiben werde. Also habe ich gewartet", erwiderte sie schlicht und recht gelassen.

Dann aber riss sie erschrocken und panisch die Augen auf. "Was?!", fragte sie mit einem gewissen Entsetzten in der Stimme. "Das bringt mir doch nur noch mehr Schwierigkeiten." Hätte sie der Toreador doch nicht vertrauen dürfen? Oder war sie schlicht und ergreifend wahnsinnig?

Benutzeravatar
Caterina
Toreador
Beiträge: 1406
Registriert: Di 5. Jul 2016, 22:42

Re: Kein Blümlein darf fehlen [Caterina]

Beitrag von Caterina » Di 14. Feb 2017, 21:53

Ungerührt fuhr Caterina fort und beendete ihre Übungen. Erst dann sah sie Sousanna mit einem irritierten Blick an: „Genau dann bekommst du am wenigsten Ärger.“
Die einzige Möglichkeit, dieses Schandmal weg zu bekommen ist der Drache und du bist ihm alleine nicht gewachsen.“
Die Miene der Mailänderin wurde etwas weicher, die Stimme wärmer: „Jemand mit etwas Einfühlungsvermögen merkt dir an, dass etwas nicht stimmt. Und der wird dann zu Toma laufen und ihm irgendwelche Sachen an den Kopf werfen, was zur Folge hat, dass du richtige Probleme bekommst UND deine Wunde behältst.“
Kurz war ein abschätziges Schnauben zu hören, dann kam die nächste Erklärung:„Ich versuche, dich als dummes Ding, das nicht reden will, zu verkaufen. Deinen Wert für einen der Liktoren möchte ich übertreiben und somit einen gewissen Druck erzeugen.“

Schließlich musste sich Sousanna einem herausfordernden Blick stellen: „Hast du eine bessere Idee?“
"...We're all part of the system
Load em up, shoot em down
'Cause you keep fucking missing..."

Benutzeravatar
Sousanna
Ravnos
Beiträge: 1005
Registriert: Mo 14. Nov 2016, 21:12

Re: Kein Blümlein darf fehlen [Caterina]

Beitrag von Sousanna » Di 14. Feb 2017, 22:25

Ein unwilliges Knurren kam über Sousannas Lippen. Die dunkle Schönheit hatte Recht - auch wenn ihr das überhaupt nicht gefiel. Einmal atmete sie durch und fuhr sich dann durchs Haar. Sie musste ihr in diesem Moment vertrauen. Was half es anderes?

"Gut", seufzte sie dann und sah Caterina leise an. "Ich verstehe..." Ein klein wenig frustriert sank sie wieder aufs Bett und fuhr sich mit der Hand über die müden Augen. "Ich vertraue darauf, dass du das gut geplant hast. Du kennst die Verhältnisse hier besser als ich - und hast anscheinend auch schon mehr Kontakt mit diesem Drachen gehabt. Ich bleib brav und spiele das Dummchen." Ein bitteres Lachen, dass dann aber zu einem ein wenig fröhlichen Lächeln wurde. "Dazu muss ich im Augenblick ja nicht sonderlich viel viel vorgaukeln."

Benutzeravatar
Caterina
Toreador
Beiträge: 1406
Registriert: Di 5. Jul 2016, 22:42

Re: Kein Blümlein darf fehlen [Caterina]

Beitrag von Caterina » Do 16. Feb 2017, 21:25

Nun war Caterina dann doch überrascht. Das ging der Mailänderin etwas zu einfach...
Mit eindringlichem Blick wurde die Ravnos stumm gemustert. Schließlich nickte die Toreador und kam Sousanna wieder nahe.
"Kleine Sterne haben es in Genua nicht leicht. Doch wenn die Anfangsschwierigkeiten geschafft sind, glänzen sie umso schöner", ein aufmunterndes Augenzwinkern sollte zusätzlich aufheitern.
"...We're all part of the system
Load em up, shoot em down
'Cause you keep fucking missing..."

Benutzeravatar
Sousanna
Ravnos
Beiträge: 1005
Registriert: Mo 14. Nov 2016, 21:12

Re: Kein Blümlein darf fehlen [Caterina]

Beitrag von Sousanna » Fr 17. Feb 2017, 00:27

Die Frustration war der Ravnos mehr als deutlich anzusehen. Sie war aus den sonst so lebendig funkelnden Augen nicht zu verdrängen, doch sie schien sich zu bemühen, nicht allzu mitleidig aus zu sehen. Immerhin war sie auch hauptsächlich wütend auf sich selbst - und auf die Tatsache, dass sie sich so verflucht dumm verhalten hatte.

Matt erwiderte sie das Lächeln. "Du hast leicht reden als wunderschöner Abendstern dieser Nächte hier.", flüsterte sie leicht. Dann lächelte sie mit einer gewissen Wehmut. "Eines Tages steige ich vielleicht auch wieder auf. Dann zahle ich zurück, was du für mich tust."

Benutzeravatar
Caterina
Toreador
Beiträge: 1406
Registriert: Di 5. Jul 2016, 22:42

Re: Kein Blümlein darf fehlen [Caterina]

Beitrag von Caterina » Fr 17. Feb 2017, 09:05

Ein wehmütiges, wissendes Lächeln kam über die vollen Lippen, während die Worten gedankenversunken klangen: "Mir erging es bei meiner Ankunft in dieser vermaledeiten Stadt nicht viel anders."
Dass die Toreador nur den Schein wahrte, und sie nach wie vor ihre Problemchen mit der weiteren Existnz hatte, das verschwieg Caterina geflissentlich.

Sollte es die Ravnos zulassen, würde Caterina ihr sanft über die Wange streichen: "Hier kannst du bleiben, solange du willst, musst aber nicht. Doch den nächsten Tag kann ich nicht hier weilen. Lass uns nächste Nacht noch einmal sprechen, ja?"
"...We're all part of the system
Load em up, shoot em down
'Cause you keep fucking missing..."

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste