[1002] Schaffe Schaffe Häusle baue? [Angelique]

[August + September '17]

Moderatoren: Toma Ianos Navodeanu, Acacia

Benutzeravatar
Vergonzo Faro
Nosferatu
Beiträge: 769
Registriert: Mi 5. Okt 2016, 16:29

Re: [1002] Schaffe Schaffe Häusle baue? [Angelique]

Beitrag von Vergonzo Faro » Fr 26. Jan 2018, 18:04

Er drückte sie kurz sachte an sich als sie ihn liebkoste.
"Das freut mich zu hören. Naja ich komme sehr gut mit ihm aus." antwortete er hinkend mit leicht federndem Gang.

"Leider kenne ich von deinem Blute nur dich, aber ich habe nicht das Gefühl dadurch etwas oder jemanden verpasst zu haben. Ich glaube das deine alte Seele und dein vermeintlich junger Körper einen interessanten Kontrast bieten, so das im Grunde kaum Platz ist um etwas zu vermissen. Aber abgesehen davon schätze ich am meisten deine Ehrlichkeit. Ob Sou da sein wird?"
Man soll bauen, als wollt man ewig leben, und leben, als sollt man morgen sterben.

Benutzeravatar
Angelique
Malkavianer
Beiträge: 1999
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 14:50

Re: [1002] Schaffe Schaffe Häusle baue? [Angelique]

Beitrag von Angelique » Fr 26. Jan 2018, 20:49

"Oh, ich hoffe sehr, dass sie da ist", sagte Angelique und freute sich wie ein Schneevampirkönigin über das Kompliment von Vergonzo.

"Echt, du hast ´nen Draht zu seiner Arschlöchrigkeit? Grüß ihn von mir und sag, er soll nie, NIE wieder Unschuldige angreifen, schänden, töten oder versklaven. Noch dazu auf Malkavianerland. Einen hatte er frei. Beim nächsten Mal verbringt er den Rest seiner Nächte im Narrenkasten."

Sie schaute grimmig mit geballtem Fäustchen. Dann lachte sie entschuldigend. "Äh, wenn du es sagst, sollteste vielleicht so ein Diplomatiegedöns zwischenschieben."
"I'm a mighty thesaurus! Rawr!"

Benutzeravatar
Vergonzo Faro
Nosferatu
Beiträge: 769
Registriert: Mi 5. Okt 2016, 16:29

Re: [1002] Schaffe Schaffe Häusle baue? [Angelique]

Beitrag von Vergonzo Faro » Mo 5. Feb 2018, 23:05

Er kicherte amüsiert und stupste sie sanft an.

"Ich werde deinen Worten diplomatischen Nachdruck verleihen und es ihm bei nächster Gelegenheit mitteilen. Im Quacksalbern bin ich nicht unbegabt. Und noch habe ich ihn nicht verärgert oder unnötig genervt. Ich denke er wird die Warnung richtig verstehen."

Er blieb vor einem Steinchen auf dem Weg stehen, stellte beide Füße nebeneinander, hüpfte mit beiden gleichzeitig darüber, kicherte und hinkte dann weiter.

"Wenn sie nicht da sein sollte, finden wir sie bestimmt oder?"
Man soll bauen, als wollt man ewig leben, und leben, als sollt man morgen sterben.

Benutzeravatar
Angelique
Malkavianer
Beiträge: 1999
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 14:50

Re: [1002] Schaffe Schaffe Häusle baue? [Angelique]

Beitrag von Angelique » Di 6. Feb 2018, 21:43

Angelique stellte sich auf die Hände und hüpfte mit diesen über dasselbe Steinchen.

Sie lachte genauso übermütig. "Sicher finden wir sie. Sie fällt ja auf wie ein bunter Hund. Und das Suchen selber wird Spaß machen. Riesenspaß!"

Sie hüpfte und tänzelte voran in die Nacht.
"I'm a mighty thesaurus! Rawr!"

Benutzeravatar
Vergonzo Faro
Nosferatu
Beiträge: 769
Registriert: Mi 5. Okt 2016, 16:29

Re: [1002] Schaffe Schaffe Häusle baue? [Angelique]

Beitrag von Vergonzo Faro » Di 20. Feb 2018, 11:32

Unbeschwertheit, ein Hauch von Freiheit und wundervolle Gesellschaft. Man könnte sagen es gibt weitaus schlimmere Nächte als solche.
Beschwippst auf dieser Woge der Lebendigkeit reitend, tänzelte er hinkend hinter ihr her.
Griff sanft ihre Schulter um sie zu bremsen und flüsterte ihr etwas ins Ohr, warauf hin er dann die Hand auf den Mund schlug und glucksend kicherte.
Man soll bauen, als wollt man ewig leben, und leben, als sollt man morgen sterben.

Benutzeravatar
Angelique
Malkavianer
Beiträge: 1999
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 14:50

Re: [1002] Schaffe Schaffe Häusle baue? [Angelique]

Beitrag von Angelique » Di 20. Feb 2018, 20:51

Zielsicher führte der Weg der beiden Chaos-Kainiten zu allen Orten, wo die quirlige Sousanna ihr Unwesen trieb.

Sicher fand man sie in der Alla Mura-Kaschemme, mutmasste Angelique und führte den Nosferatu-Bruder zuerst dorthin.

Verdunkelt würden die beiden dort ihren Spaß haben und ihre Bruderschaft feiern können.
"I'm a mighty thesaurus! Rawr!"

Benutzeravatar
Vergonzo Faro
Nosferatu
Beiträge: 769
Registriert: Mi 5. Okt 2016, 16:29

Re: [1002] Schaffe Schaffe Häusle baue? [Angelique]

Beitrag von Vergonzo Faro » Mi 28. Feb 2018, 10:07

Finitus
___________________________________
Zusammenfassung:
Vergonzo und Angelique treffen sich am Janusstein. Sie tauschen Wissen und Informationen, bestärken ihren Zusammenhalt was in einem Blutritual zur Geschisterschaft führt, so dass sie von nun an Geschwister sind.
Dies wollen sie feiern und begeben sich daher ins Alla Mura zu Sousanna.
Man soll bauen, als wollt man ewig leben, und leben, als sollt man morgen sterben.

Gesperrt