Livia

Das Gefolge der Dunkelheit: Die Männer, Frauen und Monster in den Schatten lauernd und ihre Handlanger.

Moderatoren: Toma Ianos Navodeanu, Acacia

Benutzeravatar
Livia
Jünger des Seth
Beiträge: 328
Registriert: Do 23. Nov 2017, 22:04

Livia

Beitrag von Livia » Mi 29. Nov 2017, 15:05

Klare grüne Augen leuchten den Betrachter an, der Livia gegenübersteht. Klare grüne Augen in einem schmalen Gesicht lateinischer Prägung. Eine ebene Nase, deutliche Augenbrauen und ein Mund, der fast etwas zu sinnlich wirkt, zumindest für das ansonsten eher unauffällige Auftreten der hübschen Frau.

Livia trägt ihr braunrotes, langes Haar stets im Zopf und unter Hauben oder Tüchern, ihre Kleidung wirkt gewählt, ist zumeist viellagig - der inneren Kälte der Untoten stumm und vergeblich trotzend. Gedeckte aber verspielte Farb- und Schnittmuster finden sich. Durchgehend weibliche Formen liegen bedeckt von olivenen, ockernen, grünen oder braunen Stoffen, weitere Naturfarben und Leinweiß bedenkt die anderen Stellen und bildet sich zu weich fallenden Röcken und Kleidern. Schmuck ist stets gezielt ausgesucht und einzelnd, ob es ein blaues Haartuch, eine silberne Brosche oder ein bronzenes Torque aus fernen Landen ist.

Livias Blick bleibt aufmerksam, ihre Körperhaltung hat stets etwas minimal angespanntes, der zarte Frauenleib ist dabei von ausgewählter Grazie und doch stetig bedacht in seinen Bewegungen - mit Waidwild oder Felinen zu vergleichen? Womöglich ja auch leicht verunsichert... ein Ausdruck, den das Gesicht selten wiederspiegelt, nur der Körper. Auch wenn ihre grünen Augen doch stets so wirken, als würden sie den Betrachter von unten aus entgegensehen, obwohl die Frau nicht ungewöhnlich klein ist.

Livias Ausstrahlung und Lächeln sind sicherlich für einige Momente einnehmend, aber doch dezent und gewählt, nicht allpräsent und erobernd - erst wenn die Vorsichtige mehr aus dem Inneren preis gibt, kann es aus den gedeckten Tönen, der züchtigen Kleidung und den behutsamen Blicken ausbrechen und sein sanftes, innewohnendes, aristokratisch italienisches und zugleich exotisches Wesen entfalten.


Erscheinungsbild: 3