Staffelfinale Orga - Plotlines

Fragen, Diskussionen, Unsinn - alles was kein Inplay ist.

Moderatoren: Acacia, Toma Ianos Navodeanu

Benutzeravatar
Sousanna
Ravnos
Beiträge: 1429
Registriert: Mo 14. Nov 2016, 21:12

Re: Staffelfinale Orga - Plotlines

Beitrag von Sousanna » Do 27. Jul 2017, 12:16

So, und nach einigen Unterhaltungen melde ich mich nochmal um: Sou geht vom Besonderen zur Politik ^^ Es muss ja auch mal Ravnos geben, die was anständiges mit ihrem Unleben tun ^^

Benutzeravatar
La Vedova
Kappadozianer
Beiträge: 521
Registriert: Do 1. Sep 2016, 09:39

Re: Staffelfinale Orga - Plotlines

Beitrag von La Vedova » Fr 28. Jul 2017, 16:32

Wenn Angie doch nicht ins Exil geht, komme ich ebenfalls zum Mystery-Plot. Sonst mache ich gaaanz wichtige politische Aufgaben im Ausland....

Benutzeravatar
Angelique
Malkavianer
Beiträge: 1667
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 14:50

Re: Staffelfinale Orga - Plotlines

Beitrag von Angelique » Sa 29. Jul 2017, 10:18

@.@ ich bin verwirrt. Wann darf man weg? Wann ist es zu spät? Ich will vorher halt Aurore finden!
"I'm a mighty thesaurus! Rawr!"

Benutzeravatar
Toma Ianos Navodeanu
Tzimisce
Beiträge: 1079
Registriert: Mo 3. Okt 2016, 12:41

Re: Staffelfinale Orga - Plotlines

Beitrag von Toma Ianos Navodeanu » Sa 29. Jul 2017, 11:25

Du musst dich jetzt entscheiden ob du in einem der Stränge spielen willst oder nach Nizza oder so gehst, also dem Krieg fern bleibst.
Aurore wird sehr wahrscheinlich Teil des plots sein und der beginnt wohl nächste Woche.
"Messer rein...Gedärme raus...Messer rein...Gedärme raus..."

Benutzeravatar
Fabrizio
Lasombra
Beiträge: 1150
Registriert: Sa 23. Jan 2016, 20:20

Re: Staffelfinale Orga - Plotlines

Beitrag von Fabrizio » So 30. Jul 2017, 18:46

also ohne irgendwelche Gespräche geführt zu haben ordne ich mich mal spontan dem besondere Ereignisse Strang zu

Benutzeravatar
Il Canzoniere
Erzähler
Beiträge: 3741
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 20:22

Re: Staffelfinale Orga - Plotlines

Beitrag von Il Canzoniere » Mo 31. Jul 2017, 21:18

Ola ihr,

vielen Dank für die Rückmeldungen. Die einzigen beiden Fehlenden wären Ramon und Gaius, die vermutlich im Krieger-Strang am meisten zu tun haben. Zumal wir mit den beiden dort eine schöne, gleichmässige Verteilung hätten. Spricht da was gegen? Bzw. ihr macht doch mit oder?

Ansonsten zum Vorgehen: da das insgesamt viel zu mächtig für einzelne Abende ist, würde ich gerne den August über verdichtet in drei eigenen Channels die Ereignisse durchspielen. Der Großteil spielt zeitgleich, auch wenn einer etwas früher startet und einer etwas länger hinausgeht. Da die Plots stark aufeinander aufbauen habe ich eine zeitliche Abfolge erarbeitet. Je nachdem was dabei an Ergebnissen rauskommt, habt ihr (und die anderen Stränge) es dann im nächsten zeitlichen Abschnitt mit unterschiedlichen Auswirkungen zu tun.

Zur Ausgangslage mache ich noch einmal OOC (inkl. der Seneschall-Aktionen einiger), erstelle anhand der Dinge dort dann Gerüchte für das Jahr 1001 und nehme dies als gemeinsame Startbasis für alle drei Plotlines.

Den August über spielen wir dann verschiedene Pläne/Szenen in verschiedenen Channels.
Hierbei ist zu beachten das ihr - keine Informationen austauschen könnt, IT wie auch OT (!) außer die Situation gibt es her und ich gebe mein okay.
Ich werde sehr stark auf zeitliche Abläufe schauen. Ingame wird der ganze Spuk in wenigen Wochen durch sein (was auch bedeutet das ihr in 1002 im Ingameforum nebenher ganz normal spielen könnt, spielt dann eben vor den Plots).

OOCs laufen im August, wie auch das normale Spiel außerhalb des "Plotkonstruktes" normal weiter (und zeitlich davor).

LG
Hauke

Benutzeravatar
Gaius Marcellus
Salubri
Beiträge: 1577
Registriert: Mo 29. Aug 2016, 23:46

Re: Staffelfinale Orga - Plotlines

Beitrag von Gaius Marcellus » Di 1. Aug 2017, 10:34

Ist ok. :)
Ich hab heut Nacht vom Tod geträumt,
er stand auf allen Wegen,
er winkte und er rief nach mir so laut.

Er sprach mein Leben sei verwirkt,
ich sollt mich zu ihm legen,
ein frühes Grab sei längst für mich gebaut,
ein frühes Grab sei längst für mich gebaut.

Benutzeravatar
Ramon
Brujah
Beiträge: 428
Registriert: Mi 8. Feb 2017, 17:02

Re: Staffelfinale Orga - Plotlines

Beitrag von Ramon » Di 1. Aug 2017, 11:44

Um Brimir zu zitieren : Hurr Hurr Durr ! :D Ramon steht bereit ^^
Wie wird man seinen Schatten los?
Wie lässt man alles hinter sich?
Wie jagt man sein Gewissen fort?
Wie flieht man vor dem eignen Ich?
wenn man seinem eignen Schatten nie entgeht?

Benutzeravatar
Luca
Ravnos
Beiträge: 252
Registriert: Mo 13. Feb 2017, 23:47

Re: Staffelfinale Orga - Plotlines

Beitrag von Luca » Di 1. Aug 2017, 20:23

Um das nochmal zu sagen, Luca ist auf jeden Fall nicht dabei und verschwindet für die Zeit aus Genua. Ich hab im RL grad viel zu tun und bin auch gesundheitlich n bissl angeschlagen.

Benutzeravatar
Il Canzoniere
Erzähler
Beiträge: 3741
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 20:22

Re: Staffelfinale Orga - Plotlines

Beitrag von Il Canzoniere » Mi 2. Aug 2017, 00:19

Alles klar, Schade aber dafür haben wir ja die Lösung mit Nizza (Luca würde dann da etwas Zeit verbringen ^^).

Gute Besserung dir!

Antworten